Die Gestaltung eines erfolgreichen Übergangs von der Schule zum Beruf ist für dich und deine Schulkamerad*innen eine wichtige und wegweisende Weichenstellung für das spätere Leben. Das NRW-Landesprogramm „Kein Abschluss ohne Anschluss (KAoA)” unterstützt alle Jugendlichen bei ihrer beruflichen Orientierung.

Mit Jobnavi-mk.de, dem Navigationssystem für alle KAoA-Elemente der Berufs- und Studienorientierung, geben wir dir und deinen Eltern auf den folgenden Seiten einen spannenden und ausführlichen Überblick, wie du deine berufliche Laufbahn planen kannst und worauf du achten musst.

So einfach war Karriereplanung noch nie! Klick dich gleich rein!

// News

Aktuelles und Termine

Spannender Weg, aber auch gar nicht so leicht.

Mit der Landesinitiative „Kein Abschluss ohne Anschluss“ setzt das Land NRW ein umfassendes und verbindliches Übergangssystem von der Schule in den Beruf um.

Was will ich? Was kann ich werden? In dieser Frage sind dir kaum Grenzen gesetzt, jedoch spielt dieser Schritt in deine Zukunft eine wesentliche Rolle und sollte gut überlegt sein.

Die schöne Landschaft und eine hohe Lebensqualität prägen das Gesicht der südwestfälischen Region. Viele Berge, Flüsse, Seen und Talsperren sorgen für ein hohes Wasseraufkommen. Und weil Wasser genau das ist, was für die industrielle Produktion, die Landwirtschaft und die Energiewirtschaft benötigt wird, gehört der Märkische Kreis heute zu Deutschlands erfolgreichsten und bedeutendsten Wirtschafts- und Industrieregionen.

„Made in Südwestfalen“ – von mehr als 150.000 sozialversicherungspflichtig Beschäftigten im Märkischen Kreis arbeiten knapp die Hälfte im produzierenden Gewerbe.

Jedes Kind ist ab einem bestimmten Alter schulpflichtig. Das mehrstufige Bildungssystem in Deutschland begleitet uns alle lebenslang. Nach dem Kindergarten beginnt der Bildungsweg mit der obligatorischen Grundschule.

Eltern sind Lebensbegleiter, Vorbild und wichtige Ratgeber. Ganz besonders, wenn es um weichenstellende Entscheidungen, wie zum Beispiel die Wahl des richtigen Berufes für das Kind geht.

Bewerbungsstress?

Du stehst vor deinem Schulabschluss bzw. hast ihn bereits erfolgreich absolviert und möchtest eine Ausbildung oder ein Studium beginnen? Oder du planst vielleicht doch erst ein Freiwilliges Jahr (FJ)? Was es alles zu beachten gibt und welche Schritte du gehen kannst, zeigen wir dir in diesem Kapitel.

Skip to content